Versicherungsschäden

GSB_Gutachten

Versicherungsschäden – Bei versicherten Schäden werden die GSB Experten im Auftrag von Versicherungsgesellschaften bzw. Versicherungsnehmer entsprechend den Allgemeinen Versicherungsbedingungen (AVB) sowie des deutschen Versicherungsvertragsgesetzes (VVG) bei der Schadenregulierung, Beweissicherung und im außergerichtlichen Sachverständigenverfahren tätig.
Insbesondere bei umfangreichen und schwierigen Schadensfällen sind wir als Sachverständige gefragt. Neben der Prüfung der Versicherungsunterlagen ermitteln wir den Versicherungswert und stellen eine etwaige Unterversicherung fest.
In der Schadenregulierung bestimmen wir den Schadenumfang und ermitteln die Schadensumme sowohl zum Neu- wie auch Zeitwert. Im Rahmen der fachgerechten Schadenabwicklung prüfen wir die eingeholten Angebote, unterstützen Sie bei der Überwachung der Schadenbeseitigung und Rechnungsprüfung.
Bei Versicherungsschäden erstreckt sich unser Tätigkeitsgebiet auf die Bereiche der Gebäude- wie auch Hausratversicherung
– gegen Brand,
– Leitungswasser,
– Sturm und Hagel,
versicherte Schäden durch
– Hochwasser,
– Einbruchdiebstahl,
– Vandalismus sowie
Sachschäden im Bereich der
– Haftpflichtversicherung und
– Bauwesenversicherungen
bis zur gesetzlichen Unfallversicherung.

Ihr Versicherungs-Experte und Schadenregulierer bei Sach- und Haftpflichtschäden an Gebäuden, Grundstücken und Hausrat insbesondere bei Sturmschäden, Brandschäden und Leistungswasserschäden sowie Schäden durch Einbruchdiebstahl, Raub und Vandalismus

Sachverständige im Versicherungswesen

Die GSB Experten werden im Auftrag von Versicherungsgesellschaften bzw. Versicherungsnehmer entsprechend den Allgemeinen Versicherungsbedingungen (AVB) sowie des deutschen Versicherungsvertragsgesetzes (VVG) bei der Schadenregulierung, Beweissicherung und im außergerichtlichen Sachverständigenverfahren tätig.  Insbesondere bei umfangreichen und schwierigen Schadensfällen sind wir als Sachverständige gefragt. Neben der Prüfung der Versicherungsunterlagen bestimmen wir den Versicherungswert und stellen eine etwaige Unterversicherung fest. In der Schadenregulierung bestimmen wir den Schadenumfang und ermitteln die Schadensumme sowohl zum Neu- wie auch Zeitwert. Im Rahmen der fachgerechten Schadenabwicklung prüfen wir die eingeholten Angebote, unterstützen Sie bei der Überwachung der Schadenbeseitigung und Rechnungsprüfung. Unser Tätigkeitsbereich erstreckt sich auf das Gebiet der Gebäude- wie auch Hausratversicherung gegen Brand, Leitungswasser, Sturm und Hagel, versicherte Schäden durch  Hochwasser, Einbruchdiebstahl, Vandalismus sowie Sachschäden im Bereich der Haftpflicht- und Bauwesensversicherungen bis zur gesetzlichen Unfallversicherung.

Stufen der sachverständigen Schadensregulierung

1. Prüfung der Versicherung-Unterlagen und Ermittlung zum Versicherungswert

  • Feststellung zum Versicherung-Vertrag gemäß Versicherungsbedingungen
  • Wertermittlung und Ermittlungen zur Versicherungssumme
  • Empfehlungen zur Anpassung bei Unterversicherung

2. Feststellung zur Schaden-Ursache

  • Ermittlung zur Schadensursache z. B. Sturm-, Brand- und Leitungswasserschäden, Einbruch
  • gerichtsfeste Dokumentation

3. Feststellung zur Schadenhöhe

  • Ermittlung zum Schadenumfang
  • Berechnung der Schadensumme zum Neu- und Zeitwert
  • gerichtsfeste Dokumentation

4. Prüfung von Angeboten zur Schadenbeseitigung einschl. Bauüberwachung und Rechnungsprüfung

  • Mitwirkung bei der fachgerechten Schadenbeseitigung
  • Prüfung von Angeboten und Kostenvoranschlägen
  • Baubegleitende Qualitätssicherung
  • Mitwirkung bei der Abnahme und Rechnungsprüfung

5. gerichtsfeste Dokumentation

  • Bestands- und Datenaufnahme
  • Protokolle
  • Messergebnisse
  • Laborberichte
  • Fotodokumentation

6. Mitwirkung im Sachverständigenverfahren nach den Allgemeinen Versicherungsbedingungen AVB bzw. dem Versicherungsvertragsgesetz VVG.

Auftrag zur Feststellung der Schadenhöhe über unserer Zentral- Fax:

03212/119 7407

oder per Mail oder Telefon >>>

Bitte teilen Sie folgende Angaben mit:

  • Schadenart: Sturmschaden, Brandschaden, Leitungswasserschaden etc.
  • Auftraggeber mit Adresse
  • Sachbearbeiter mit Telefonkontakt
  • Schadennummer
  • Versicherungsnehmer mit Kontaktdaten
  • Schadenort
  • Schadentag
  • Versicherungsbedingungen
  • Versicherungssumme
  • Unterversicherungsverzicht
  • Schilderung des Schadenhergang
  • besondere Informationen zum Versicherungsvertrag
  • Auftragsumfang / Einschränkungen

weitere Informationen zum Leistungsumfang auf Anfrage >>>

Bei Fragen steht Ihnen ein GSB Bausachverständiger gern zur Verfügung.