Innendämmung

Energetische Sanierung von Immobilien im Bestand und denkmalgeschützten Gebäuden

Zur aktuellen Entwicklung aus Forschung und Praxis

Gutachten zur energetischen Sanierung von Bestandsimmobilien (z. B. Innendämmung nach EnEV, EU-Gebäuderichtlinie für Altbausanierung, WTA Innendämmsysteme, etc.)

Mit jeder neuen Ausgabe der EnEV werden die Anforderungen an die Gebäudehülle bezüglich der Begrenzung von Energieverlusten verschärft. Beim Bauen im Bestand und regelmäßig bei denkmalgeschützten Gebäuden ist die Anordnung einer äußeren Wärmedämmung möglich. Seit 2005 werden deshalb verstärkt Dämmschichten innenseitig angeordnet. Aus bauphysikalischen Gründen können schon kleine Fehler bei Planung und Ausführung den unwiderruflichen Verlust wertvoller Bausubstanz führen. Deshalb hat die WTA ein umfangreiches Regelwerk publiziert.

Bei Fragen zur Anwendung und Verwendung von Baustoffen sowie zur Vemeidung bzw. Beseitigung von Schäden beraten wir Sie gern auf Anfrage.

Bei Fragen steht Ihnen ein GSB Bausachverständiger gern zur Verfügung.